Die Neuapostolische Kirche Österreich

Gebietskirche Österreich aktuell

Kommunikationsbeauftragte trafen sich in Sursee
26.05.2018 / Zürich/Schweiz
Am vergangenen Wochenende trafen sich 32 Redakteurinnen und Redakteure der Neuapostolischen Kirche zu einer Tagung im Campus Sursee. Die Kommunikationsbeauftragten aus Österreich und der Schweiz beschäftigten sich unter anderem mit neuen Online-Werkzeugen für die Medienarbeit.

Der Softwareentwickler Roland Kannappel stellte dabei das neue Redaktionssystem Admintool 6.0 vor, das demnächst im Bezirksapostelbereich zum Einsatz kommt. „Damit wird sich die redaktionelle Arbeit erheblich vereinfachen“, versicherte er den Teilnehmenden. Mit dem Redaktionssystem werden die Inhalte der rund dreihundert regionalen und überregionalen Webseiten der Kirche verwaltet.

Im anschliessenden Workshop mit dem Journalisten Thorsten Gabriel standen Tipps für eine erfolgreiche Medienarbeit im Mittelpunkt. Die Redakteurinnen und Redakteure übten anhand von praktischen Beispielen das Schreiben von Texten für die Berichterstattung in kirchlichen Medien.

Weitere Informationen erhielten die Teilnehmenden zudem zur Social Media-Guideline der Neuapostolischen Kirche, zur DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) sowie zur Facebook-Seite  https://www.facebook.com/NAK.BAB.CH/ und zur geplanten Überarbeitung des Webauftritts des Bezirksapostelbereichs Schweiz.

Die Kommunikationsbeauftragten – offiziell Leiter Kommunikation Bezirk (LKB) - kommen alle zwei Jahre zusammen um sich weiterzubilden und auszutauschen.