Die Neuapostolische Kirche Österreich

Dienen

Dienen bedeutet füreinander da sein. Es trägt dazu bei, dass alle Gläubigen die ewige Gemeinschaft mit Gott erlangen und auf dem Weg dorthin glücklich werden. Die Lehre Jesu Christi und sein vorbildliches Wirken sind für das Dienen in der Neuapostolischen Kirche bindend und maßgebend für den Umgang mit unseren Mitmenschen. Gegenseitige Achtung, Offenheit, Bescheidenheit und Verschwiegenheit sind Voraussetzung für ein gesegnetes Miteinander in der Gemeinde und führen zu einer gottwohlgefälligen Gemeinschaft. Frieden bewahren wir durch Gebete, gemeinsame Gespräche und den dauerhaften Willen zur Versöhnung. Neuapostolische Christen bekennen sich dazu: Gott und sein Werk sind heilig!

Das Leitbild "Dienen und Führen in der Neuapostolischen Kirche" beinhaltet einheitliche und verbindliche Richtlinien für alle Führungsverantwortlichen (Amtsträger, Lehrkräfte und weitere Glaubensgeschwister mit Führungsaufgaben).